Blühende Beet- und Balkonpflanzen

Kaum lugen die ersten Sonnenstrahlen hervor, sind die Gärtner überall im Einsatz. Denn, wer sich im Garten an blühender Pracht erfreuen möchte, sollte Beet- und Balkonpflanzen rechtzeitig setzen.

Im Frühling wird gesät und gepflanzt. Je nachdem, welche Farben und Pflanzen man liebt, wird im Frühjahr alles für die Balkon- und Gartensaison vorbereitet. Klar, sind es zunächst Primeln, Tulpen, Narzissen oder

Balkonbepflanzung

Beet- und Balkonpflanze Vergissmeinnicht

Stiefmütterchen, die ihre Blüten zeigen. Doch schon wenige Wochen später folgen Geranien, Rosen, Sonnenblumen, Cosmea, Clematis oder Dahlien. Rosenstöcke dürfen geschützt gern schon im März gepflanzt oder die Abdeckung entfernt werden, wenn die Nächte nicht mehr frostig sind. Für die farbenfrohe Herbstblüte sind dann die Astern verantwortlich. Neben den Klassikern gibt es natürlich zarte Pflänzchen wie zum Beispiel das Purpurglöckchen, welches gut überwintern kann, oder auch die unverwüstliche Ballonblume, die jedes Jahr wiederkommt.

Wir gestalten Beet, Terrasse, Balkon

Wer auf unsere langjährige Erfahrung bauen möchte, vereinbart am besten einen Termin mit uns. Dann

Garten gestalten

Bauerngarten? Gern, machen wir!

können wir bei Ihnen vor Ort besprechen, welche Pflanzen, Blumen oder auch Bäume in Ihren Beeten besonders gut gedeihen.
Wir wissen, was wo am besten wächst. Gemeinsam entwickeln wir Ideen zur Gestaltung Ihrer Beete, Ihres Balkons oder Ihrer Terrasse, liefern Ihnen die gewählten Pflanzen direkt ins Haus und bepflanzen die Flächen nach Ihren Vorlieben. Schon kurze Zeit später werden Sie sich garantiert an der Farbenpracht erfreuen.

Garten- und Balkonpflege

Auch den Gießdienst, das Düngen, Rückschnitt und die Pflege Ihrer Blumen und Pflanzen übernehmen wir gern für Sie, während Ihres Urlaubs oder selbstverständlich auch die ganze Saison.

Empfehlen Sie uns gerne weiter....